Bunte Schokolade selbstgemacht

Bunt und gut

In dieser Zeit des Jahres sind Geschenke beziehungsweise gute Geschenkideen sehr gefragt. Kürzlich hab ich einen wirklich tollen und süßen Geschenktipp im A Vegetarian’s Journey Blog entdeckt. Cornelia zeigt hier viele kreative Rezepte und Anleitungen. Ein Besuch lohnt sich!

In diesem kurzen Beitrag wollen wir euch zeigen wie man aus 2 einfachen Zutaten eine bunte Schokolade zaubert. Sie sieht wirklich sehr spannend aus und ist geschmacklich natürlich ein Highlight.

Was braucht man für die bunte Schokolade?

  • 200 gr weiße Schokolade oder Kuvertüre
  • bunte Streusel

Bei der Herstellung wird die weiße Schokolade über einem Wasserbad vorsichtig geschmolzen. Dabei ist unbedingt darauf zu achten, dass die weiße Schoko nicht zu heiß wird. Sie bekommt bei zu viel Temperatur unschöne Flecken. Mit einer Spachtel wird die Masse dann auf ein Blech mit Backpapier gestrichen und anschließend kommen die Streusel darüber. Nach dem Abkühlen ist die bunte Schoko fertig zum Verschenken.

Bunte Schokolade selbstgemacht

Bunte Schokolade selbstgemacht (c) A Vegetarian’s Journey

Quelle: A Vegetarian’s Journey Blog

Impressum

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.