DIY Schale aus einem Seil

Ein praktisches Schälchen selbstgemacht …

Mit dieser einfachen Anleitung wollen wir euch etwas Funktionelles zeigen. In jedem Haushalt gibt es ja immer viel Krimskrams. Unzählige Kleinigkeiten, Schlüssel, Münzen und vieles mehr sammelt sich an. Ein praktischer Helfer zur Aufbewahrung und Organisation dieser Dinge ist eine Schale. In diesem schnellen Bastelprojekt zeigen wir euch wie man aus einem Seil ein kleines Schälchen macht.

Um die Schale zu basteln, braucht man nur eine Klebepistole und das passende Seil. Für diesen Zweck haben wir ein Sisal-Seil verwendet. Dieses hat eine Stärke von ca. 6 mm. Das eignet sich sehr gut. Mit diesen Utensilien kann man auch schon starten.

Mit der Klebepistole muss man natürlich vorsichtig arbeiten, damit man sich nicht brennt. Auf die Schüssel hab ich ein Backpapier gegeben, dass sich die neue „Seilschale“ dann wieder leicht lösen lässt

Hier die Anleitung in wenigen Schritten …

Man nimmt das Ende des Seils und rollt es ein. Dabei wird es immer wieder mit dem Heißkleber verklebt und so langsam zur Schüssel gebaut. Um die gewünschte Form zu erreichen, nimmt man sich am besten eine Schüssel in der gewünschten Größe. Dann ist das Arbeiten sehr einfach und die Schale wird perfekt gelingen. Probiert es aus – es macht Spaß und funktioniert super!

DIY Schale aus einem Seil

Schritt 1: Man braucht ein etwas stärkeres Sisal Seil, ca. 6 mm

DIY Schale aus einem Seil

Schritt 2: Das Ende wird eingerollt und mit einer Klebepistole fixiert

DIY Schale aus einem Seil

Schritt 3: Man rollt und klebt das Seil immer weiter, als „Form“ dient eine Schüssel

DIY Schale aus einem Seil

Schritt 4: Nach kurzer Zeit ist die Schale fertig

DIY Schale aus einem Seil

Schritt 5: Die Schale ist ideal zum Aufbewahren von kleinen Dingen

Für die Seil-Schälchen gibt es viele Einsatzmöglichkeiten …

Je nach Größe der Schüssel kann man unterschiedliche Dinge darin lagern. So wird die Schale auch schnell zum Obstkorb oder Süßigkeiten-Teller. Wenn man genug Seile zur Verfügung hat, kann man auch richtig große Projekte realisieren. Was würdet ihr machen?

Impressum

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.