Papier Geldtasche

Ein A4 Blatt wird zur Geldtasche

So eine Geldtasche aus Papier macht eine Riesenfreude, denn hier hat man alle Gestaltungsmöglichkeiten. Das Design ist frei wählbar und so könnt ihr dem Geldbeutel euren eigenen Touch geben. Der Papiergeldtasche bietet Platz für viele Scheine und hat auch 2 Einsteckfächer für Karten.

Bei der Anleitung seht ihr, wie man aus einem A4 Blatt ganz einfach ein Wallet aus Papier falten kann. Ihr braucht dazu nur die Vorlage, welche ihr euch auf dieser Seite downloaden könnt sowie ein Blatt Papier. Das Wallet muss eigentlich gar nicht verklebt werden, aber wir empfehlen an den Laschen etwas Kleber zu verwenden, da es dann perfekt hält. Ihr werdet staunen wie robust und widerstandsfähig diese Papier-Geldtasche ist. Und wenn der Geldbeutel schwächelt, könnt ihr ganz einfach einen Neuen falten!

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr das Papier-Wallet nachbastelt und uns euren ganz persönlichen Geldbeutel zeigt. Viel Spaß beim Basteln!

Vorlage zum Download: Papier-Geldtasche zum Falten – Vorlage

Hier die schnelle Anleitung in wenigen Schritten …

Papier Geldtasche

Schritt 1: Schneide die Vorlage aus

Papier Geldtasche

Schritt 2: Falte die Laschen wie am Bild ein

Papier Geldtasche

Schritt 3: Falte den oberen Teil nach unten

Papier Geldtasche

Schritt 4: Klappe das untere Viertel nach oben

Papier Geldtasche

Schritt 5: Falte die Geldtasche jetzt in der Mitte nach hinten

Papier Geldtasche

Schritt 6: Die Laschen werden jetzt in der Seite eingeschoben, eventuell mit etwas Klebstoff fixieren

Papier Geldtasche

Schritt 7: Fertig ist die Papiergeldtasche

Impressum

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.