Vase aus einem Luftballon - DIY

Blumenvase gefällig?

Dieses kleine DIY Projekt ist speziell für Blumenfreunde interessant. In dieser Bastelanleitung wollen wir euch einen Trick zeigen, wie man in kürzester Zeit aus Luftballon und Trinkglas eine Vase basteln kann.

Die Blumenvase ist dann eher ein dekoratives Element beziehungsweise ein witziger Einfall mit Überraschungseffekt. Sollte man kurzfristig ein aufsehenerregendes und kostengünstiges Blumengefäß brauchen, ist diese Variante der Blumenvase ideal. Bei uns steckt eine getrocknete Rose im Gefäß. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hier die Anleitung für die Vase aus einem Luftballon in wenigen Schritten …

Die Farbe der DIY-Vase bestimmt der Luftballon.

Vase aus einem Luftballon

Schritt 1: Man braucht ein kleines Glas, einen Luftballon und eine Schere

Vase aus einem Luftballon

Schritt 2: Schneide den Luftballon an der Öffnung ab

Vase aus einem Luftballon

Schritt 3: Ziehe den Luftballon über das Glas

Vase aus einem Luftballon

Schritt 4: Lass die Öffnung jetzt im Glas verschwinden

Vase aus einem Luftballon

Schritt 5: Fertig ist die schnelle und stylische DIY Vase

Impressum

0 Kommentare
  1. Van Lure sagte:

    Das ist für mich ein richtiger Life-Hack! Ab und zu bekommt man ja ne einzelne Blume, die nur traurig in einer großen Vase schief drin stehen würde. So spart man Platz und die Blume steht aufrecht! :)

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.