Einfacher DIY Schreibtisch

Homeoffice mit Stil

Schreibtische sind gefragter denn je, denn es wird zunehmend von zu Hause aus gearbeitet. Um einen perfekten Arbeitsplatz zu schaffen, braucht man auch einen praktischen Tisch. In einem schönen Arbeitsumfeld arbeitet es sich gleich viel besser. Also, warum nicht einfach einen Schreibtisch selbst bauen? Es muss nicht immer ein Massenprodukt aus dem Möbelgroßhandel sein, denn Nachhaltigkeit ist wichtig! Mann sollte an die Umwelt und die nächste Generation denken, weil unsere Welt gibt es nur einmal!

In diesem Beitrag wollen wir euch zeigen, wie man in wenigen Schritten einen stylischen Schreibtisch bauen kann. Das Möbel fürs Büro hat keinen Firlefanz und ist zeitlos. Gerade deshalb passt es wunderbar in jeden Raum!

Für das Projekt haben wir eine Regalplatte aus Fichte genommen. Diese Platte braucht auch einen adäquaten Holzschutz, damit man mit dem Schreibtisch lange Freude hat. Folgende Anforderungen haben wir definiert. Grundsätzlich sollte die Tischoberfläche langlebig, strapazierfähig und schmutzabweisend sein. Zudem soll die Platte ihre natürliche Struktur behalten. Mit diesen Vorstellungen haben wir eine perfekte Holzveredelung für diesen Schreibtisch gefunden, die auch noch umweltfreundlich ist.

Holz muss man schützen *Werbung

Mit dem Arbeitsplatten-Öl [eco] von remmers bekommt man einen perfekten Schutz für die Holzplatte. Das Öl ist auch in der Verarbeitung sehr einfach zu handhaben. Ein weiterer, nicht unwesentlicher Vorteil ist, dass dieses Produkt lebensmittelecht und unbedenklich ist. Es hat eine gute Beständigkeit gegen ausgewählte haushaltsübliche Substanzen wie zum Beispiel Wasser, Cola, Bier, Tee, Kaffee, Wein & Reinigungsmittel. Zudem wird das Arbeitsplatten-Öl nachhaltig produziert und besteht zu 90 % auf Basis nachwachsender Rohstoffe. Wir finden das fantastisch!

 

Hier die Anleitung für den einfachen Schreibtisch in wenigen Schritten …

Für das Projekt benötigt man nur wenige Sachen! Die Tischplatte, vier Füße und ein guter Holzanstrich sind die Basisausstattung für das DIY Möbel der Marke Eigenbau. Die Tischplatte hat eine Stärke von 28 mm und ist in der Größe von 60 x 90 cm. Bei den Tischbeinen haben wir uns für sogenannte Haarnadel-Tischbeine mit 71 cm entschieden. Sie sind sehr robust und stylisch.

Einfacher DIY Schreibtisch

Schritt 1: Man braucht eine Holzplatte, vier Tischbeine mit Montagematerial, etwas Schleifpapier und das Arbeitsplatten-Öl mit Pinsel.

Einfacher DIY Schreibtisch

Schritt 2: Das Holz wird mit Schleifpapier bearbeitet und anschließend vom Staub befreit.

Einfacher DIY Schreibtisch

Schritt 3: Jetzt kommt das Arbeitsplatten-Öl zum Einsatz.

Einfacher DIY Schreibtisch

Schritt 4: Das Öl wird gleichmäßig auf die saubere Holzplatte aufgetragen. Nach dem Trocknen erfolgt ein zweiter Anstrich.

Einfacher DIY Schreibtisch

Schritt 5: An der Platte werden die Tischbeine montiert.

Einfacher DIY Schreibtisch

Schritt 6: Fertig ist der selbstgemachte Schreibtisch!

 

Habt ihr auch schon mal ein Möbel selbst gebaut? Es würde uns sehr freuen, wenn ihr eure Projekte zeigt … einfach kommentieren! Vielleicht werft ihr einen Blick auf unsere anderen DIY Anleitungen wie zum Beispiel den Couchtisch aus einer Palette, die Minibar aus einer Palette, den Steckstuhl aus Holz oder den mobilen Kräutergarten.

 

 

*Werbung: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.