Mini Weihnachtsbaum aus einer Zeitung

Einfache Dekoration selbstgemacht

Mit der Vorfreude auf Weihnachten ist uns dieses kleine DIY Deko-Projekt in den Sinn gekommen. Wir finden, dass sich dieser kleine Baum irrsinnig groß wirkt. Dieser kleine Weihnachtsbaum aus einem Stück Zeitungspapier ist sozusagen eine echte Dekogröße in der Wohnung.

Der Mini-Christbaum ist sehr einfach zu machen und man braucht lediglich ein Stück Zeitungspapier, einen Zahnstocher, ein kleines Holzstück und ein paar Minuten Zeit. Die Zeitung wird wie bei den Bildern ausgeschnitten und gefaltet. Anschließend wird es aufgespießt. Am einfachsten funktioniert dies, wenn man das Loch mit einer spitzen Nadel vorsticht. Den Baum kann man dann in die gewünschte Form bringen. Als Standfuß dient ein kleines Holzstück. Das Loch wurde mit einem kleinen Nagel vorgestochen. Man kann aber auch einen Radiergummi, Steckschwamm oder sonstiges verwenden … dann braucht man kein Loch vorbereiten.

Es würde mich freuen eure Version des Mini Deko Baums zu sehen!

Hier die Anleitung in wenigen Schritten …

Mini Weihnachtsbaum aus einer Zeitung

Schritt 1: Nimm ein Stück Zeitungspapier

Mini Weihnachtsbaum aus einer Zeitung

Schritt 2: Schneide ein baumförmiges Dreieck daraus

Mini Weihnachtsbaum aus einer Zeitung

Schritt 3: Falte das Zeitungsstück mehrfach mit 1 cm Abstand

Mini Weihnachtsbaum aus einer Zeitung

Schritt 4: Spieße es auf einen Zahnstocher

Mini Weihnachtsbaum aus einer Zeitung

Schritt 5: Anschließend kannst du es auseinanderziehen

Mini Weihnachtsbaum aus einer Zeitung

Schritt 6: Ein kleines Holzstück dient als Standfuß

Mini Weihnachtsbaum aus einer Zeitung

Schritt 7: Stecke den Zahnstocher in das Holzstück

Mini Weihnachtsbaum aus einer Zeitung

Schritt 8: Fertig ist der DIY Deko Baum

Impressum

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.