DIY Beton Kerzenhalter

Erleuchtende Dekoration

Beton ist ein toller Werkstoff. Es macht eine Riesenfreude die flüssige Masse in Form zu bringen und daraus funktionelle Sachen zu gestalten. Durch die kühle Optik sind die Bastelprojekte auch eine stylische und zeitgemäße Deko. Wir haben schon verschiedenste Beton-Projekte umgesetzt. In diesem Beitrag wollen wir euch zeigen, wie man einfach und schnell einen funktionellen Kerzenhalter für Teelichter gießen kann.

Für das Bastelprojekt eignet sich ein schnelltrocknender Bastelbeton (*Partner-Link) hervorragend. Dieser härtet bereits nach wenigen Stunden.

Der angerührte Beton wird in eine Form beziehungsweise in eine kleine Schüssel gegossen. Das Teelicht hat dabei schon vor dem fertigen Projekt eine große Bedeutung, denn es ist auch der Platzhalter im noch flüssigen Beton. Es wird in den weichen Beton gedrückt und nach dem Trocknen entfernt.

Hier die Anleitung für den Kerzenhalter aus Beton in wenigen Schritten …

 

DIY Beton Kerzenhalter

Schritt 1: Man braucht etwas Beton, eine Form oder Schüssel, einen Löffel zum Rühren und ein Teelicht

DIY Beton Kerzenhalter

Schritt 2: Der Beton wird angerührt und in die Form gegossen

DIY Beton Kerzenhalter

Schritt 3: Anschließend wird mittig ein Teelicht platziert

Tipp: Damit das Teelicht nicht verrutscht und auch unten bleibt, kann man ein kleines Gewicht darauf platzieren. Um das Teelicht haben wir etwas Klebeband gewickelt, dass die Form etwas größer wird. So lässt sich dann nach dem Trocknen das Licht leichter einsetzen.

DIY Beton Kerzenhalter

Schritt 4: Der getrocknete Beton wird mit Schleifpapier bearbeitet

DIY Beton Kerzenhalter

Schritt 5: Das Teelicht wird wieder eingesetzt

DIY Beton Kerzenhalter

Schritt 6: Angezündet und fertig ist der kleine Beton Kerzenhalter!

 

 

*Partner-Link: Bei dieser Auszeichnung handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Es wird dafür das Partner-Programm von Amazon verwendet. Wenn über den Link etwas gekauft wird, erhalten wir eine Provision. Der Preis des Artikels bleibt dabei gleich und es fallen auch keine zusätzlichen Kosten für den Käufer an.

Impressum

3 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.