Osterkarte mit Holz

Frühlingshafte Grüße

Im Zuge des Osterfests bietet es sich an kleine Geschenke zu bereiten oder frühlingshafte Grüße zu senden. Eine persönliche und kreative Grußkarte ist immer etwas ganz Besonderes. Mit einem tollen Motiv und mit den eigenen Grußworten veredelt, kann man eine große Freude bereiten. Wenn die Karte dann auch noch selbstgebastelt ist, hat man ein sehr persönliches Geschenk für Ostern. In diesem Beitrag wollen wir euch zeigen, wie man eine Osterkarte mit Holz gestalten kann. Das Motiv wird aus dünnem Holz geschnitten und dann auf das Tonpapier in der passenden Farbe aufgeklebt. Die Idee ist eine weitere Anleitung der Rubrik Lasercutting. Viel Spaß beim Nachbasteln!

Osterkarte – Datei zum Download

Die Idee für die Osterkarte haben wir auf der externen Seite ameede.com gesehen. Mit dem Suchbegriff „easter“ kommt man zur Vorlage und findet auch noch viele weitere Osterideen.

Hier findet ihr die *Partner-Links zu den verwendeten Materialien sowie dem Arbeitsgerät:

Beim Holzelement haben wir mit einem dünnen Nussbaum Furnierpapier von WOOD4PROS gearbeitet. Das edle Echtholz-Furnierpapier hat eine tolle Maserung, ist ca. 0,6 mm dünn und von höchster Qualität. Das Arbeiten mit dem Holz macht richtig Freude, denn das Furnier ist zwar dünn, aber gleichzeitig auch sehr flexibel und widerstandsfähig. WOOD4PROS ist generell ein Spezialist für Holz-Material rund ums Lasercutting. Die Firma bietet im Web-Shop verschiedene Platten, Furniere, Vollholz und auch Sticker. Für die Karte haben wir einen handelsüblichen Tonkarton verwendet. Als Werkzeug nutzten wir den bewährten Lasercutter von Mr Beam. Die Vorlage wird mit dem Gerät in kurzer Zeit präzise geschnitten. Weitere Infos zum Mr Beam Lasercutting-Gerät findet ihr auch im Blog.

Tipp: WOOD4PROS bietet hochwertiges laserfähiges Holz für kreative Projekte mit Laser und CNC-Maschinen. Mit dem Rabattcode KREATIVESEITE15 bekommt ihr über den Partnerlink 15 % Rabatt auf eure Bestellung bei WOOD4PROS!

Osterkarte mit Holz

Schritt 1: Man schneidet die Vorlage der Karte aus.

Osterkarte mit Holz

Schritt 2: Das Holzelement wird anschließend auf der Karte angebracht.

Osterkarte mit Holz

Schritt 3: Der grüne Karton hat die doppelte Breite und wird in der Mitte gefalten. Auf der Vorderseite wird das Motiv angeklebt.

Osterkarte mit Holz

Schritt 4: Fertig ist die hochwertige Osterkarte mit Holz!

 

Aktuelle Rabattcodes mit dem Partner-Link

*Partner-Link: Bei dieser Auszeichnung handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Es wird dafür das Partner-Programm von Amazon und Tradedoubler verwendet. Wenn über den Link etwas gekauft wird, erhalten wir eine Provision. Der Preis des Artikels bleibt dabei gleich und es fallen auch keine zusätzlichen Kosten für den Käufer an.

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert