Lineal aus Holz

Basteltipp nach Maß

Seit der Schulzeit gibt es Utensilien, die man nicht mehr los wird. Eines dieser praktischen Dinge ist das Lineal. Es ist nicht nur im Büro bei der Arbeit sehr wichtig, sondern auch im restlichen Alltag. Verantwortlich für gerade Linien ist das Lineal ein tolles Werkzeug. Mit diesem kleinen Basteltipp wollen wir euch zeigen, wie man ein einfaches Lineal aus Holz fertigen kann. Es ist ein weiteres Projekt, welches sich in die Rubrik Lasercutting einreiht.

Generator für die Datei

Um das Holzlineal zu erstellen, haben wir ein interaktives Tool verwendet. Mit der externen Seite http://robbbb.github.io/VectorRuler/ kann man die Datei ganz nach seinen Bedürfnissen erstellen und abspeichern. Dabei lässt sich definieren, welche Länge der „Abmesser“ haben soll. Zudem sind Einstellungen zum Material und vieles mehr möglich. Wir haben uns bei diesem Lasercut-Projekt für laserfähiges Pappel-Sperrholz mit 3 mm Stärke entschieden.

Lineal aus Holz

Für die Umsetzung haben wir den Lasercutter von Mr Beam (*Partner-Link/Werbung) angeworfen, welchen wir ausprobieren dürfen. Gravieren, schneiden und gestalten ist für das smarte Werkzeug kein Problem. Mit dem Lasercutting-Gerät lassen sich die Einzelteile in kürzester Zeit und sehr präzise schneiden. Weitere Infos zum Mr Beam Lasercutting-Gerät findet ihr auch im Blog. Solltet ihr Fragen zum Gerät haben, könnt ihr euch jederzeit gerne direkt melden.

Lineal aus Holz

Generiere die Datei nach deinen Wünschen und schneide das Lineal anschließend mit einem Lasercutter aus.

 

Tipp: Mit dem Rabattcode KREATIVESEITE bekommt ihr 70 Euro Rabatt beim Kauf eines Mr Beam Lasercutters (*Partner-Link)!

Mr Beam Lasercutter

Werbung

 

*Partner-Link: Bei dieser Auszeichnung handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Es wird dafür das Partner-Programm von Tradedoubler verwendet. Wenn über den Link etwas gekauft wird, erhalten wir eine Provision. Der Preis des Artikels bleibt dabei gleich und es fallen auch keine zusätzlichen Kosten für den Käufer an.

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert