DIY Türstopper aus Beton

Funktioneller Stopper für die Tür

Türstopper verwendet man, um Möbel und Sockel zu schützen. Wenn man die Tür mit Schwung aufstößt oder ein Luftzug durchs Haus fegt, kann ein solcher Türstopper äußerst nützlich sein, um Schaden zu vermeiden. Auch um Türen offen zu halten und lautstarkes Knallen zu verhindern ist er sehr praktisch. Die schweren Stopper werden dabei meist zwischen Tür und Rahmen platziert. Das Gadget für den Wohnraum gibt es in verschiedensten Ausführungen, beispielsweise aus Holz, Edelstahl oder auch als Stoffsack, welcher mit Sand gefüllt ist.

In diesem Beitrag wollen wir euch eine einfache Lösung für einen selbstgemachten Stopper zeigen. Um ein gutes Gewicht zu erreichen, eignet sich Beton hervorragend. Mit einem  schnelltrocknenden Bastelbeton (*Partner-Link) klappt es auch einfach. Basis für die Bastelanleitung ist eine leere Chipsdose. Diese eignet sich sehr gut als Gießform für Beton, da sie relativ stabil ist und auch einfach auf jede Länge gekürzt werden kann. Nach dem Trocknen vom Beton lässt sich die Chipsdose unkompliziert „abschälen“.

Hier die Anleitung für den Türstopper aus Beton in wenigen Schritten …

DIY Türstopper aus Beton

Schritt 1: Man braucht ein Stück Seil, eine leere zugeschnittene Chipsdose und etwas Beton

Tipp: Die Chipsdose haben wir vorsichtig mit einem Cuttermesser auf ein Drittel gekürzt. Mit einer Schere kann der Abschluss der Dose noch schön nachbearbeitet werden.

DIY Türstopper aus Beton

Schritt 2: Das Seil wird an den Enden mit einem Klebestreifen fixiert

DIY Türstopper aus Beton

Schritt 3: Das Stück vom Seil wird mittig im Beton platziert und mit einem Stab fixiert

DIY Türstopper aus Beton

Schritt 3: Zum Schutz kann man nach dem Trocknen noch einen Filz anbringen

DIY Türstopper aus Beton

Schritt 5: Fertig ist der DIY Türstopper aus Beton

 

*Partner-Link : Bei dieser Auszeichnung handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Es wird dafür das Partner-Programm von Amazon verwendet. Wenn über den Link etwas gekauft wird, erhalten wir eine Provision. Der Preis des Artikels bleibt dabei gleich und es fallen auch keine zusätzlichen Kosten für den Käufer an.

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.