Kopfhörer-Box

Die Box gegen den Kabelsalat

Projekte können kreativ, dekorativ, schön und auch praktisch sein. Besondere Freude machen Dinge, die man im Alltag einsetzen und gebrauchen kann. Die kleinen Gadgets erleichtern so manches und können zum wichtigen Utensil werden. In diesem Beitrag wollen wir euch zeigen, wie man mit dem „Kopfhörer-Kabelsalat“ aufräumt. Mit dieser Anleitung könnt ihr eine praktische Kopfhörer-Box bauen. Die Box für die Kopfhörer besteht aus zwei Teilen, die man ineinander schiebt. Die Kabel sind mit dem Gadget stylisch und handlich verstaut. Die einfache Idee ist ein weiteres Projekt unserer Rubrik Lasercutting.

Kopfhörer-Box – Datei zum Download

Die Idee für die Kopfhörer-Box haben wir auf der externen Seite ameede.com entdeckt. Mit dem Suchbegriff „headphone“ kommt man zum Projekt sowie zu vielen weiteren Ideen und Vorlagen rund ums Lasercutting.

Hier findet ihr die *Partner-Links zu den verwendeten Materialien sowie dem Arbeitsgerät:

Als Material haben wir hochwertiges Pappelsperrholz in 3 mm Stärke verwendet. Eine edle Alternative ist zum Beispiel Acryl. Das gibt es bei Mr Beam in verschiedenen Sorten und Farben. Der Lasercutter von Mr Beam war als Werkzeug im Einsatz. Die Teile wurden mit dem Gerät in kurzer Zeit präzise geschnitten. Weitere Infos zum Mr Beam Lasercutting-Gerät findet ihr auch im Blog.

 

Kopfhörer-Box

Schritt 1: Die Teile werden ausgeschnitten.

Kopfhörer-Box

Schritt 2: Anschließend werden die Einzelteile zusammengesteckt.

Kopfhörer Box

Schritt 3: Im Innenteil kann man die Kopfhörer aufwickeln.

Kopfhörer-Box

Schritt 4: Die Teile lassen sich passgenau zusammenschieben.

Kopfhörer-Box

Schritt 5: Fertig ist die praktische Kopfhörer-Box!

 

Aktuelle Rabattcodes mit dem Partner-Link

 

*Partner-Link: Bei dieser Auszeichnung handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Es wird dafür das Partner-Programm von Tradedoubler verwendet. Wenn über den Link etwas gekauft wird, erhalten wir eine Provision. Der Preis des Artikels bleibt dabei gleich und es fallen auch keine zusätzlichen Kosten für den Käufer an.

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert