Tic-Tac-Toe mit Steinen basteln

Zug um Zug zum Sieg

Spiele mit der Familie sind ein Riesenspaß. Neben Brettspielen gehören auch kleine kurzweilige Spiele zum Repertoire einer spielfreudigen Familie. Tic-Tac-Toe, das Minispiel, kennt wahrscheinlich jeder. Es wird auch Drei gewinnt genannt. Man kann es auf Papier mit Stift spielen oder mit Spielsteinen auf einem Brett. In diesem Beitrag wollen wir euch eine selbstgemachte Version zeigen, welche man schnell basteln kann.

Für diesen Basteltipp haben wir kleine flache Steine gesammelt und diese mit einem Kreuz beziehungsweise einem Kreis versehen. Insgesamt braucht man 10 Steine. Als Spielfläche dient eine kleine Papiertasche, worauf die 9 Felder gezeichnet sind. Diese Tasche ist dann gleichzeitig die Aufbewahrungstüte für die Spielsteine. Ist das nicht praktisch?!

Durch die funktionelle Verpackung ist dieses Spiel auch eine tolle Geschenkidee! Es ist selbstgemacht und wird viele schöne Momente erzeugen.

Hier seht ihr das einfache Tic-Tac-Toe Spiel mit Steinen …

So schaut unsere Version von Tic-Tac-Toe aus. Das Spiel ist wenigen Minuten gebastelt und garantiert viel Spaß. Probiert es aus!

Tic-Tac-Toe mit Steinen basteln

Tic-Tac-Toe mit Steinen basteln

Die Regeln

Jeder Spieler legt abwechselnd einen Stein. Der erste Spieler, welcher drei seiner Symbole in einer Reihe hat, gewinnt. Die Reihe kann horizontal, vertikal oder diagonal sein.

Weitere coole Basteltipps sind auch im Beitrag „Basteln mit Kindern“ zu finden – viel Spaß beim Werken!

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.