I think I spider - denglische Sprüche

Wenn man wortwörtlich übersetzt …

Sprichwörter und Redewendungen sollte man nicht einfach wortwörtlich in eine andere Sprache übersetzen. Wenn man das doch wagt, kommt zumindest Lustiges raus. Hier wollen wir euch ein paar Phrasen zeigen, welche richtig unrichtig, aber dafür sehr witzig sind. Habt ihr auch noch solche Englisch Sprüche im Repertoire? Gerne könnt ihr diese hier kommentieren.

So, let’s start …

  • Nobody can reach you the water.
  • I wish you what.
  • Hold the ears stiff.
  • Enjoy your life in full trains.
  • I get foxdevilswild.
  • My english is not the yellow from the egg, but it goes.
  • With me is not good cherry eating.
  • Sorry, my englisch is under all pig.
  • Oh, you green nine.
  • I break together.
  • Don’t bring me on the palm.
  • You make me ready.
  • I’m standing on you.
  • You don’t have all cups in the cupboard.
  • I go with you through thick and thin.
  • Everything in green area.
  • You can me crosswise.
  • Greet god.
  • Don’t put your head in the sand.
  • Who digs another one a hole, will fall himself in.
  • Do you have tomatoes on the eyes?
  • Nothing for ungood.
  • You softegg.
  • I see black for you.
  • I know me here out.
  • Now we have the salad.
  • Life is no sugarlicking.
  • Don’t play the offended liversausage.
  • I think I spider.
  • Holla, the forest-fairy.
  • That’s the jumping point.
  • That’s me sausage.
  • Everything is in butter.
  • Go where the pepper grows.
  • That makes me so quickly nobody after.
  • What for a juice-shop.
  • I shame me in ground and floor.
  • Now i know how the rabbit runs.
  • Do you want to sell me for stupid?
  • Are you safe?
  • Don’t go me on the nerves.
  • This is snow from yesterday.
  • I believe me kicks a horse.
  • Not from bad parents.
  • Do you have a bird?
  • You have one at the waffle.
  • You knock me out of the socks.
  • Don’t go me on the ghost.
  • My dear swan.
  • Sponge over it.
  • Here taps the bear.
  • You are very first cream.
  • I think my pig is whistling.
  • No one can reach us the water.
  • We are at the ass of the world.
  • That makes you so fast nobody after.
  • How horny is that then?
  • You can wait, until you get black.
  • I understand only trainstation.
  • I have the nose full.
  • Rip you together.
  • That’s not my beer.
  • You are on the woodway.
  • You lucky mushroom you.
  • Fear-rabbit.
  • The devil will I do.
  • The devil sticks in the detail.
  • Today I have musclecat.
  • You go me on the cookie.
  • Tell no cheese.
  • I laugh me broken.
  • You can me once.
  • That fits on no cowskin.
  • I have thrown an eye on you.
  • What must that must.
  • I scratch the curve.
  • My dear mister singing-club.
  • Half so bad.
  • Let the pig out.
  • He made himself me-nothing you-nothing out of the dust.
  • My hair stood to mountain.
  • Your english is onewallfree.
  • I´m heavy in order.
  • End good, all good.
  • That is jacket like trousers to me.
  • Draw the devil not on the wall.
  • That sets the whole the crown up.
  • Let it taste to you.
  • Your dog is not online.
  • Let the church in the village.

Impressum

37 Kommentare
  1. STURM, Jürgen sagte:

    Kennen die Frage des ex-Bundespräsidenten Lübke bei einem Besuch in Afrika:
    „I want to see, how our monteneers are brought under“ ?
    Er meinte wohl:
    Ich möchte sehen, wie unsere Monteure untergebracht sind.

    Antworten
  2. clonahmon sagte:

    Ich habe zwar keinen weiteren Vorschlag, aber ich dachte, es koennte euch interessieren, dass die Chinesen von einigen dieser Sprueche nun auch noch Stempel gemacht haben und diese dann auch noch als „German“ verkaufen *g*
    Ach ja. und bitte wundert euch nicht ueber die fehlenden Umlaute oder das „sz“..ich sitze im englischsprachigen Raum ;)

    Liebe Gruesse
    Da beisst die Maus keinen Faden ab = there bites no mouse the thread off … fiel mir dann doch grad noch ein, nachdem ich den Kommentar geschrieben hatte *lach*

    Antworten
  3. Thomas sagte:

    Come finally in the quark (curd)
    Komm endlich in den Quark
    (Wenn sich jemand beeilen soll.)

    Dazu passt auch:
    Make times there
    (Mach mal hin.)

    Antworten
  4. Karl-Heinz sagte:

    The Devil sticks in the detail ( der teufel steckt im detail) wobei es hierzu auch einen Buchtitel gibt der allerdings lautet „the Devil lies in the detail“ quasi „der Teufel liegt im Detail“…ist aber nicht ganz so umgangssprachlich bekannt wie der erste Teil.

    Antworten
  5. Maschiene sagte:

    Your outpressurewiseness ~ Deine Ausdrucksweise
    That’s one wall free ~ Das ist einwandfrei
    Pain let after ~ Schmerz lass nach
    There you look stupid out of the laundry ~ Da schaust Du dumm aus der Wäsche
    now me walk the ideas out…
    Ich hoffe, dass ich nichts überlesen habe und etwas bereits in der Liste enthaltenes vorgeschlagen habe.
    (I hope, I didn’t overread something and beated in front something already in the list included)

    Antworten
  6. Al sagte:

    Lustige Speakturns hier! xD

    Hier noch welche:

    He let the cat out of the bag. (Er lässt die Katze aus dem Sack)

    You can’t see the forest infront of many trees ;) ( Du kannst den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen)

    VG

    Antworten
  7. Tanja sagte:

    That doesn’t interest me the bean (das interessiert mich nicht die Bohne!)
    fiel mir noch ein, während ich schallend gelacht habe…Danke für die Seite :))))

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.