DIY Lavendel Körperpeeling (c) it’s daninca

Ein Peeling verbessert das Hautbild

Ein Body Scrub beziehungsweise Peeling reinigt wunderbar und entfernt abgestorbene Hautzellen, dadurch verbessert sich das Hautbild. Die Poren werden kleiner und die Unreinheiten verschwinden. Wie macht man nun ein handgemachtes Peeling? Wir haben dazu im It’s Daninca Blog ein super Anleitung für ein Body Scrub entdeckt.

Was braucht man für das selbstgemachte Körperpeeling?

  • 1 Tasse Zucker (brauner Zucker oder Zuckergranulat)
  • 5 EL geschmolzenes Kokosöl
  • 15 Tropfen ätherisches Öl (in diesem Fall: Lavendel)
  • 5 Tropfen Lebensmittelfarbe (in diesem Fall: rosa)
  • ein schönes Aufbewahrungsglas mit ca. 100 – 200 ml Füllmenge

Die Zubereitung ist sehr einfach. Es kommen 5 Esslöffel vom Kokosöl in eine Schüssel. Dieses wird in der Mikrowelle geschmolzen. Anschließend wird das Öl mit dem Zucker vermischt. Jetzt könnt ihr einige Tropfen der Wunschfarbe hinzufügen. Danach kommt noch das Duftöl hinzu und fertig ist das Peeling. Dieses füllt ihr jetzt in das Glas zum Aufbewahren. Viele Tipps und weitere Infos findet ihr im It’s Daninca Blog.

DIY Lavendel Körperpeeling (c) it’s daninca

DIY Lavendel Körperpeeling (c) it’s daninca

Quelle: Homemade Lavendel Body Scrub

Hinweis: Dieser Kreativ Blog dient als Informationssammlung. Wir übernehmen keine Haftung für etwaige Nachteile, die aus dem praktischen Gebrauch entstehen. Informieren Sie sich vor der Anwendung über die Wirkung der Inhaltsstoffe und holen Sie sich fachlichen Rat, um gesundheitliche Schäden zu vermeiden.

Impressum

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.