Weisheit der Dakota Indianer: "Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!"
gut zu wissen

Wie reitet man ein totes Pferd? Weisheit der Dakota Indianer

So logisch und im wahren Leben doch so schwierig umsetzbar?

Eine Weisheit der Dakota Indianer besagt: „Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!“

Soweit so gut. Nun, wenn man diese Weisheit auf andere Situationen & Projekte im Arbeitsleben umlegt, schaut die Sache oft anders aus. Es kommen viele andere Strategien zum Zug!

Strategien, um das tote Pferd zu reiten …

  1. Man besorgt eine stÀrkere Peitsche.
  2. Man wechselt den Reiter.
  3. Man sagt: „So haben wir das Pferd doch immer geritten. Warum klappt das nicht mehr?“
  4. Man besucht anderer Orte, um zu sehen, wie man dort tote Pferde reitet.
  5. Man erhöht die QualitĂ€tsstandards fĂŒr den Beritt toter Pferde.
  6. Man schiebt eine Trainingseinheit ein, um besser reiten zu lernen.
  7. Man stellt Vergleiche unterschiedlicher toter Pferde an.
  8. Man Àndert die Kriterien, die festlegen, wann ein Pferd tot ist.
  9. Man kauft Leute von außerhalb ein, damit sie das tote Pferd reiten.
  10. Man schirrt mehrere tote Pferde zusammen an, damit sie schneller werden.
  11. Man macht eine Studie, um zu sehen, ob das Pferd wirklich tot ist.
  12. Man kauft etwas, das tote Pferde schneller laufen lÀsst.
  13. Man erklĂ€rt: „Kein Pferd kann so tot sein, dass man es nicht noch reiten könnte!“
  14. Man macht zusÀtzliche Mittel locker, um die Leistung des Pferdes zu erhöhen.
  15. Man richtet eine unabhĂ€ngige Kostenstelle fĂŒr tote Pferde ein.
  16. Man ĂŒberarbeitet die Leistungsbedingungen fĂŒr tote Pferde.
  17. Man erklĂ€rt, dass ein Pferd „besser, schneller und billiger“ tot ist.
  18. Man strukturiert um, damit ein anderer Bereich das tote Pferd bekommt.
  19. Man prĂ€sentiert PowerPoint-Folien was das Pferd könnte, wenn es noch leben wĂŒrde.
  20. Man bringt das tote Pferd unter einem zugkrÀftigen Namen an die Börse.
  21. Man stellt fest, dass die anderen auch tote Pferde reiten und erklÀrt dies zum Normalzustand.

Habt ihr auch „tote Pferde“ in eurem Umfeld? Hinterlasst einen Kommentar – wir wĂŒrden uns sehr freuen!

Weisheit der Dakota Indianer: "Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!"
Weisheit der Dakota Indianer: „Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!“

Impressum

Advertisements

2 thoughts on “Wie reitet man ein totes Pferd? Weisheit der Dakota Indianer”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s