Holzvase

Blumendeko aus Holz

Ein wohnlicher Raum wird erst mit der richtigen Dekoration perfekt. Blumen spielen beim Feinschliff in den eigenen vier Wänden oft eine maßgebliche Rolle. In diesem Beitrag wollen wir euch zeigen, wie man eine Holzvase herstellen kann. Der Vase fehlt zwar die Kernfunktion, da sie kein Wasser hält, aber sie ist sehr dekorativ und ideal für Trockenblumen.

Die Holzvase lässt sich auch gut mit der Rose aus Holz kombinieren, die wir in einem früheren Lasercutting-Beitrag bereits vorgestellt haben. Zusammen mit der Blume ist diese spezielle Vase eine ausgefallene Geschenkidee!

Holzvase Datei zum Download

Die Datei für die Holzvase haben wir auf der externen Seite namens layeredpaperart.com entdeckt. Auf der Website gibt es einen Bereich mit verschiedenen Dateien.

Hier findet ihr die *Partner-Links zu den verwendeten Materialien sowie dem Arbeitsgerät:

Beim Material haben wir uns für Pappelsperrholz in 3 mm Stärke entschieden. Der Lasercutter von Mr Beam war bei diesem Projekt unser Werkzeug. Die Einzelteile lassen sich mit dem Gerät präzise ausschneiden. Weitere Infos zum Mr Beam Lasercutting-Gerät findet ihr auch im Blog.

Holzvase

Schritt 1: Die Einzelteile der Vase werden ausgeschnitten.

Holzvase

Schritt 2: Die Holzvase wird zusammengesteckt.

Holzvase

Schritt 3: Mit der Rose aus Holz ist die Vase sehr dekorativ.

 

200 Euro Rabatt im Mr Beam Shop

Beim Besuch der Website von Mr Beam über den Partner-Link gibt es im Zeitraum von 24.1. bis 5.2. mit dem Code SPRING2023 einen 200 Euro Rabatt auf das Mr Beam II dreamcut Starter Paket Bundle.

Mr Beam Lasercutter

Werbung

 

 

*Partner-Link: Bei dieser Auszeichnung handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Es wird dafür das Partner-Programm von Tradedoubler verwendet. Wenn über den Link etwas gekauft wird, erhalten wir eine Provision. Der Preis des Artikels bleibt dabei gleich und es fallen auch keine zusätzlichen Kosten für den Käufer an.

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert