Weihnachtsbaum Karte aus Zeitungspapier

Der Basteltipp für die stille Zeit!

Zur wohl schönsten Zeit des Jahres wird viel gebastelt und geschenkt. Man denkt an seine Liebsten und kommt mit der Familie zusammen. Zu dieser Jahreszeit werden auch irrsinnig viele Karten verschickt und die Postdienste haben Hochsaison. Ein Weihnachtskarte könnt ihr auch sehr einfach selbst basteln.

In diesem Beitrag wollen wir euch zeigen, wie man mit wenigen Materialien eine tolle und kreative Weihnachtsbaum-Karte gestalten kann. Mit diesem Billett werdet ihr bestimmt punkten.

Die Weihnachtsbaum-Karte aus einer Zeitung

Für diese Bastelidee braucht ihr nur eine neutrale Grußkarte in der Wunschfarbe und eine alte Zeitung. Als Kleber dient ein herkömmlicher Klebestift.

Weihnachtsbaum Karte aus Zeitungspapier

Aus der Zeitung werden Papierstreifen in verschiedenen Längen gerissen!

 

Diese Zeitungsstreifen werden dann zu einem Weihnachtsbaum zusammengestückelt und auf dem Kartenpapier fixiert.

Als Kleber eignet sich ein Klebestift sehr gut, weil das Zeitungspapier sehr dünn ist. Man kann dann auch die Positionierung noch etwas anpassen und den Weihnachtsbaum zurechtrücken.

 

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.