Klapustri Regel in Mathe

Richtig rechnen

In der Mathematik gibt es viele Regeln, die zu beachten sind. Sie definieren den Rechenweg und liefern zum Schluss die richtige Lösung. Mathe ist keine Auslegungssache, denn es gibt nur ein korrektes Ergebnis. Klapustri beschreibt eine fundamentale Regel der Mathematik.

Klapustri ist die Abkürzung von Klammer-Punkt-Strich und besagt … Klammer vor Punkt vor Strich. Bei einer Gleichung wird zuerst die Klammer gelöst, dann kommt die Multiplikation bzw. Division (Punkt)  und dann Plus und Minus (Strich). Wenn man die Regel beachtet, kommt man zum richtigen Ergebnis.

Beispiel für Klapustri

  • 28 – 5 x (3 + 2) = 3
  • 28 – 5 x 5 = 3
  • 28 – 25 = 3

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.