Jakobskreuz St. Ulrich im Pillerseetal

Ein extra großes Gipfelkreuz

Es ist schon gewaltig wie das übergroße begehbare Gipfelkreuz auf der Buchensteinwand in St. Ulrich am Pillersee thront. Wie der Name schon sagt, ist das Jakobskreuz eine beliebte Pilgerstätte am Jakobsweg. Wenn man die Bergstation des Liftes verlässt, steht man direkt vor dem mächtigen Kreuz.

Das Jakobskreuz

Man kann zu Fuß oder per Lift zu den Aussichtsplattformen des Kreuzes fahren. Im Jakobskreuz selbst befinden sich auch Seminar-Räumlichkeiten für ganz spezielle Events. Vom Gipfelkreuz aus hat man einen grandiosen Blick auf die umliegende Bergwelt wie den Wilden Kaiser, das Kitzbüheler Horn und die Steinberge.

Impressum

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.