DIY Geldtasche aus Leder

Ein Wallet selbstgemacht …

Leder gehört zu meinen liebsten Werkstoffen. Es ist ein natürliches Material und irgendwie toll zu verarbeiten. Was man daraus macht, hält auch. Hinzu kommt, dass ich eine Leidenschaft für kleine Geldtaschen und Kartenhalter habe. Diese zwei Passionen haben sich zu diesem coolen Projekt vereint – ein einfaches praktisches Wallet aus Leder. Grundsätzlich muss ich sagen, dass ich kein Profi in der Lederverarbeitung bin, aber ich tue es gerne. Für die Anleitung nach meiner Art braucht ihr ein Stück Leder von ca. 19 x 15 cm, ein Cuttermesser, einen Kleber, eine Ahle, etwas reißfesten Zwirn und eine Nadel.

Welches Leder ist das Richtige?

*Werbung

Leder gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Wenn man auf der Suche nach dem passenden Leder ist, wird man bei SoftArt Leder fündig. Hier gibt es ein breites Angebot von verschiedenen Lederarten in vielen Farben, Stärken und Größen. Speziell für Bastler finden sich gute Angebote in verschiedenen Variationen sowie auch einfache Bastelleder-Sets.

Nun, was hab ich für die DIY Geldtasche gewählt? Für dieses Vorhaben hab ich das schicke Vacona Marmor verwendet. Es hat eine Stärke von ca. 1 mm. Die Farbe ist grau – ich finde sie sehr edel und gut zu einer schwarzen Naht passend. Ich muss sagen dieses weiche Leder ist für das Projekt ideal, da es leicht zu bearbeiten ist.

Hier die Anleitung in wenigen Schritten …

Auf los geht’s los! Bei Interesse an der Vorlage und den genauen Abmessungen, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

DIY Leder Geldtasche

Schritt 1: Man braucht ein Stück Leder, einen Kleber, etwas Zwirn mit Nadel, ein Cuttermesser und eine Ahle

DIY Leder Geldtasche

Schritt 2: Das Leder wird mit dem Cuttermesser geschnitten – die lange Seite hat 181 mm und die kürzere 140 mm

DIY Leder Geldtasche

Schritt 3: Auf der Rückseite wird am oberen und unteren Rand dünn Kleber aufgetragen und laut Bild 4 verklebt

DIY Leder Geldtasche

Schritt 4: Es wird wiederum am Rand Kleber aufgetragen und laut Bild 5 verklebt

DIY Leder Geldtasche

Schritt 5: Die Geldtasche ist nun durch den Kleber in der richtigen Form fixiert

DIY Leder Geldtasche

Schritt 6: Mit einer Ahle werden die Löcher vorgestanzt

DIY Leder Geldtasche

Schritt 7: Jetzt kann die Naht gemacht werden

DIY Leder Geldtasche

Schritt 8: Zum Schluss wird noch eine Ecke abgeschnitten

DIY Leder Geldtasche

Fertig ist die DIY Geldtasche aus Leder

Klein und praktisch

Die kleine Geldtasche bittet Platz für das Wichtigste. Es können gut 6 Karten sowie einige Scheine und Belege verstaut werden.

*Werbung: Das Leder für den Beitrag wurde von SoftArt Leder zur Verfügung gestellt. 

Impressum

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.