DIY Hirsch USB Stick

Weidmanns Heil heißt’s jetzt auch am Computer!

Lustige USB Sticks sind der Renner. Diese Speichermedien gibt es in allen möglichen Formen und Farben. Bei der Anleitung haben wir speziell an die Jäger gedacht und eine ganz neue Variante kreiert: ein USB Stick in einem Rehbock-Horn. 

Man benötigt für das Projekt eine Abwurfstange. In diesem Fall ist es von einem Rehbock. Weiters braucht man einen kleinen USB Stick, welcher dann verbaut wird. Horn als Material lässt sich sehr gut verarbeiten. Es empfiehlt sich aber einen Mundschutz zu tragen, da beim Bohren  sehr feiner Staub entsteht. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hier die Anleitung in wenigen Schritten …

DIY Hirsch USB Stick

Schritt 1: Man braucht eine Abwurfstange von einem Rehbock

DIY Hirsch USB Stick

Schritt 2: Schneide den Ansatz mit einer Säge ab und glätte die Schnittfläche

DIY Hirsch USB Stick

Schritt 3: Bohre ein Loch in das Horn

DIY Hirsch USB Stick

Schritt 4: Man benötigt einen handelsüblichen kleinen USB Stick

DIY Hirsch USB Stick

Schritt 5: Stecke den Stick in das Horn

DIY Hirsch USB Stick

Schritt 6: Fülle den Rand mit Leim auf, um den Stick zu fixieren

DIY Hirsch USB Stick

Schritt 7: Fertig ist der extravagante Hirsch USB Stick!

Impressum

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.