Schatzkiste aus Holz

Die kleine Truhe fürs Ersparte

Sparen hat Kultur. Auch Kleinvieh macht Mist ist dabei die Devise. Nicht nur bei Kindern ist das Sparen beliebt, sondern auch Erwachsene tun es oft und gerne. Wenn man die Geldtasche von kleinen Geldstücken befreit, empfiehlt sich der Einsatz einer Sparbüchse. Ab und zu wird sie dann geleert und man kann sich über ein kleines Sümmchen freuen. In diesem Lasercutting Beitrag wollen wir euch zeigen, wie man eine kleine Spardose in Form einer Schatzkiste basteln kann. Wir finden, dass sich die kleine Truhe auch als gute „Verpackung“ für ein Geldgeschenk eignet … zum Beispiel bei einer Hochzeit.

Schatzkiste – Datei

Die Datei für die Schatzkiste haben wir auf einer externen Seite bei 3axis heruntergeladen. Sie passt genau für 3 mm Material. Auf der Seite stehen auch noch weitere Modelle für Spardosen zur Verfügung.

Hier findet ihr die *Partner-Links zu den verwendeten Materialien sowie dem Arbeitsgerät:

Als Material nutzten wir Pappelsperrholz in 3 mm Stärke. Beim Werkzeug haben wir den Lasercutter von Mr Beam verwendet. Die Teile wurden mit dem DIY-Gerät in wenigen Minuten präzise geschnitten. Weitere Infos zum Mr Beam Lasercutting-Gerät findet ihr auch im Blog.

Schatzkiste aus Holz

Schritt 1: Die Einzelteile werden ausgeschnitten.

Schatzkiste aus Holz

Schritt 2: Die Teile werden zusammengesteckt.

Schatzkiste aus Holz

Schritt 3: Wenn man fleißig spart, füllt sich die Schatzkiste.

 

Mr Beam

Werbung

Tipp: Mit dem Rabattcode KREATIVESEITE bekommt ihr 70 Euro Rabatt beim Kauf eines Mr Beam Lasercutters (*Partner-Link)!

 

*Partner-Link: Bei dieser Auszeichnung handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Es wird dafür das Partner-Programm von Tradedoubler verwendet. Wenn über den Link etwas gekauft wird, erhalten wir eine Provision. Der Preis des Artikels bleibt dabei gleich und es fallen auch keine zusätzlichen Kosten für den Käufer an.

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.