, ,

DIY Buchtresor

DIY Buchtresor

Das Versteck im Buch, das keiner findet!

Wenn man Wertsachen zu Hause verstaut, braucht man einen guten Platz. Im besten Fall ist es ein unkaputtbarer Tresor. Immerhin sollte es ein Versteck sein. In diesem Beitrag wollen wir euch zeigen, wie man ein ausgedientes Buch in einen kleinen Tresor verwandelt. Dieser DIY Buchtresor ist sehr praktisch und im Bücherregal auch unauffällig. Das Versteck im Buch ist besonders von Nutzen, wenn man Dinge wie Briefe, Bargeld, aber auch zum Beispiel Süßigkeiten verstecken will.

Hier die Anleitung für den DIY Buchtresor in wenigen Schritten …

Für die Bastelanleitung braucht man wenige Utensilien. Herzstück ist das Buch, welches am besten ein Hardcover-Buch sein sollte. Um das Rechteck aufzuzeichnen braucht man einen Bleistift und ein Lineal. Ausgeschnitten wird dann mit einem Cuttermesser.

DIY Buchtresor

Schritt 1: Man braucht ein Buch (Hardcover) und ein Cuttermesser.

DIY Buchtresor

Schritt 2: Zeichne ein Rechteck in der gewünschten Größe auf.

Tipp: Wir haben bei circa bei Seite 50 mit dem Ausschneiden gestartet. Die ersten und die letzten Seiten bleiben normal.

DIY Buchtresor

Schritt 3: Anschließend schneidet man die Seiten raus.

Tipp: Den ausgeschnittenen Teil kann man zusätzlich mit Kleister fixieren. Dann wäre der Buchtresor auch für Münzen gut einsetzbar.

DIY Buchtresor

Schritt 4: Je nach Größe und Tiefe kann man jetzt bestimmte Wertsachen verstauen.

DIY Buchtresor

Schritt 5: Fertig ist der DIY Buchtresor!

 

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.