DIY Neujahrsgruß - Schwein aus einer Zitrone basteln
anleitungen, basteln, DIY, geschenkideen

DIY Anleitung – Neujahrsgruß selbstgemacht – Schwein aus Zitrone basteln

Schwein haben im neuen Jahr!

Ein neues Jahr, ein neues Glück. Mit dem neuen Jahr wünscht man sich viel Gesundheit und alles Gute für das Kommende. Gerne verschenkt man auch Glücksbringer wie Vierklee, Kaminkehrer oder ähnliches. Mit dieser Anleitung wollen wir euch einen wohlduftenden und selbstgemachten Glücksbringer zeigen – ein Glücksschwein aus einer Zitrone.

Für das Zitronen-Schweinchen braucht man lediglich eine Zitrone, 5 Zahnstocher und 2 Nelken. In den Mund des Schweinchens kann man noch einen kleinen Glücksbringer stecken. Dieser Neujahrsgruß duftet sehr gut und hält eigentlich für immer, denn die Zitrone trocknet, beim richtigen Standort, langsam aus und wird federleicht und hart.

Wir wünschen euch ein gesundes und gutes neues Jahr!

Hier die Anleitung in wenigen Schritten …

 

Impressum

2 Gedanken zu „DIY Anleitung – Neujahrsgruß selbstgemacht – Schwein aus Zitrone basteln“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s