Winterwanderung zur Bacheralm – Bild des Monats im Jänner 2022

Winterwanderung zur Bacheralm in Kirchdorf in Tirol

Spuren im Schnee

Im Winter bieten sich eine Vielzahl von Aktivitäten an. Neben dem Skifahren und Langlaufen, sind auch das Rodeln und Winterwandern beliebte Tätigkeiten im Schnee. Eine Winterwanderung in verschneiter Landschaft ist nicht nur sehr entspannend und entschleunigend, sondern auch ein landschaftlich reizvolles Erlebnis. Wenn man dann noch mit der Rodel ins Tal flitzen kann, ist der kleine Winterausflug perfekt.

Winterwanderung zur Bacheralm

In Kirchdorf in Tirol, im Ortsteil Gasteig, liegt die Rodelbahn beim Kramerhof. Vom Parkplatz aus kann man in wenigen Gehminuten zur Bacheralm wandern. Der Weg führt fast parallel zur Rodelbahn. Kurz vor der Hütte und dem Startpunkt der Rodelbahn haben wir dieses Winterbild gemacht. An Tagen mit freier Sicht hat man einen imposanten Blick auf den Wilden Kaiser.

Nach einer gemütlichen Einkehr hat man die Möglichkeit mit der Rodel wieder zurück ins Tal zu brausen. Speziell für verschneite Wintertage, an denen die Bedingungen auf den Pisten nicht ideal sind, ist ein Rodelausflug mit Winterwanderung eine gute Option.

Winterwanderung zur Bacheralm in Kirchdorf in Tirol

Impressum

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.