Jugendwort 2016
gut zu wissen

Was wird das Jugendwort 2016? Das sind die Nominierten!

Diese Liste macht Spaß!

Ganz schön kreativ sind die nominierten Jugendworte fĂŒr 2016.  Einige dieser neuen Vokabeln solltet ihr unbedingt in eurem Sprachschatz aufnehmen. Wie jedes Jahr kĂŒrt der Wörterbuch-Anbieter Langenscheidt das Jugendwort des Jahres. Unter www.jugendwort.de/abstimmung könnt ihr euren Favoriten bekanntgeben. Das Gewinnerwort, mit den meisten Stimmen, wird am 18. November veröffentlicht.

These are the nominees …

  • am fly sein (besonders abgehen)
  • Analog-Spam (Werbebrief per Post)
  • bae (before anyone/anything else: Bezeichnung fĂŒr z.B. beste Freundin, Pizza
)
  • Tintling (TĂ€towierter)
  • Hopfensmoothie (Bier)
  • Vollpfostenantenne (Selfiestick)
  • Mois (Alter, Kumpel, Bro)
  • Banalverkehr (belangloser Chatverlauf)
  • isso (Zustimmung, Unterstreichen von etwas)
  • Bambusleitung (schlechte Internetverbindung)
  • darthvadern (den Vater raushĂ€ngen lassen: „Ich bin immer noch dein Vater“ – „Papa, du darthvaderst schon wieder“)
  • Googleschreiber (Person, die die URL bei Google eingibt)
  • Fleischdesigner (Chirurg)
  • Internetausdrucker (Person, die Websites ausdruckt)
  • gz (Congratulations – congrats – grats – graz – gz)
  • cheedo (cool)
  • Dumfall (Dummer Unfall)
  • mailden (per Mail melden)
  • Uhrensohn (Jemand, der sich zur falschen Zeit wie ein Idiot benimmt)
  • modeln (Hunger aushalten)
  • Yologamie (Yolo / Monogamie: offene Beziehung)
  • Overcut (Halbglatze)
  • Interneteier (Mut, nur online laut zu sein)
  • schmoof (smooth, geschmeidig)
  • slearning (sleeping while learning, v.a. im Unterricht)
  • SĂŒĂŸmo (sĂŒĂŸe Person, Kosename)
  • Swaggernaut (extrem coole Person)
  • Swagphone (Smartphone zum Angeben)
  • Tindergarten (Sammlung von Onlinedating-Kontakten)
  • Tweef (Beef (Streit) ĂŒber Twitter)

Impressum

4 thoughts on “Was wird das Jugendwort 2016? Das sind die Nominierten!”

  1. Und wie jedes Jahr stellt sich die Frage „Wie viele Menschen sprechen wirklich so und sind das dann auch noch Jugendliche?“ Meistens verdrehen die als erstes die Augen darĂŒber 😀
    Mein Favorit wĂ€re allerdings „Banalverkehr“
    So unglaublich zutreffend 😉

  2. Manche sind ja tatsĂ€chlich ganz witzig und kreativ. Die Hoffnung fĂŒr das Sprachniveau im Land der Dichter und Denker kann also am Leben bleiben 🙂

  3. Hm, also bae höre tatsĂ€chlich bei den Jugendlichen öfter. Tintling ist eher son Facebook Trend und Mois haben die Jugendlichen vor 10 Jahren hier in Norddeutschland schon gesagt, das ist hier schon wieder fast out. Die meisten Wörter davon sind aber sicherlich wieder von irgendwelchen MittfĂŒnfzigern aufgeschnappt worden 😀 mal ehrlich, wer sagt denn „Hopfensmoothie“ oder „Banalverkehr“.. Klingt aber trotzdem lustig 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s