DIY Kork Pinnwand selbstgemacht (c) Theo und Zausel
anleitungen, basteln, DIY, geschenkideen, upcycling

DIY Anleitung – Kork Pinnwand selbstgemacht

Weinkorken werden zur Pinnwand

Weinliebhaber aufgepasst! Vielleicht habt ihr ja in eurer Karriere als Weintrinker schon ein paar Korken gesammelt. Mit diesem Upcycling Projekt k├Ânnt ihr diese Weinkorken in eine stylische Pinnwand verwandeln. Diese super Idee haben wir auf dem Theo und Zausel Blog entdeckt. Das sch├Âne an diesem Notizbrett ist, dass jeder Korken anders ist. Es gibt dicke und d├╝nne, grobe und feine sowie helle und dunkle Weinkorken. Dadurch erh├Ąlt man ein echtes Unikat. Deine Notizen sind in jedem Fall auf dieser Kork Pinwand gut aufgehoben. Man kann Zettel pinnen, Post-its kleben und Accessoires befestigen.

Was braucht man f├╝r die DIY Kork Pinnwand?

F├╝r das Notizbrett aus Korken braucht man nur wenige Sachen. Es ist schnell gemacht. Zuerst schneidet man die gesammelten Korken in die gew├╝nscht Dicke und diese werden dann mit Bastelkleber auf den Rahmen geklebt. Nach einer kurzen Trockenzeit ist die Pinnwand fertig.

  • Weinkorken
  • Bilderrahmen
  • Bastelkleber und Messer

Hier die Anleitung in wenigen Schritten …

Quelle: DIY-Projekt: Pinnwand 

Impressum

Advertisements

3 thoughts on “DIY Anleitung – Kork Pinnwand selbstgemacht”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / ├ändern )

Verbinde mit %s