Öffnen einer Kokosnuss - Trick

Hau drauf!

Die Kokosnuss ist zwar eine harte Nuss und dennoch gar nicht so schwer zu knacken. Es gibt viele Anleitungen im Netz, um eine Kokosnuss zu öffnen. Wir haben es selbst ausprobiert und es ist gar nicht so schwer. Beim Öffnen ist natürlich Vorsicht geboten, damit man sich auch nicht verletzt.

Man braucht fürs schnelle Öffnen dieser südlichen Nuss nur ein schweres Küchenmesser und ein Glas, um dann die wertvolle Kokosmilch zu sammeln. Auf geht’s!

Hier die Anleitung in wenigen Schritten …

Öffnen einer Kokosnuss - Trick

Schritt 1: Man nehme eine Kokosnuss, ein großes Küchenmesser und ein Glas

Öffnen einer Kokosnuss - Trick

Schritt 2: Schlagen Sie mit dem Messerrücken mehrmals kräftig aus verschiedenen Positionen mittig auf die Nuss

Öffnen einer Kokosnuss - Trick

Schritt 3: Nach ein paar Schlägen bekommt die Kokosnuss einen Riss

Öffnen einer Kokosnuss - Trick

Schritt 4: Halten Sie die Kokosnuss aufrecht und heben Sie den Deckel ab

Öffnen einer Kokosnuss - Trick

Schritt 5: Gießen Sie die Kokos-Milch in das Glas

Öffnen einer Kokosnuss - Trick

Schritt 6: Jetzt können Sie das „Fleisch“ der Nuss herauslösen – Mahlzeit

Impressum

0 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.