Like a Bosch - Internet of Things

Wie wird die Zukunft?

Das Internet of things beziehungsweise das Internet der Dinge ist in aller Munde. Dabei werden physische Gegenstände mit Virtuellem verknüpft. Der Mensch kommunziert mit den vernetzen Systemen und die smarten Geräte kommunizieren untereinander. Es ist eine extrem spannende Entwicklung an der man mittlerweile schon richtig teilhaben kann – absolut keine Zukunftsmusik. Kennt ihr euch schon damit aus? Habt ihr schon Berührungspunkte oder Geräte in Verwendung?

Die tollen Entwicklungen rund um das Thema hat Bosch als Technologie-Führer in einem witzigen Clip aufbereitet. 

Achtung lustig … der Clip von Bosch zeigt wie cool es sein kann!

Die Zukunft wird fantastisch. Glaubt ihr nicht? Ich lege euch diesen kurzweiligen Videoclip von Bosch ans Herz. Es ist ein smarter Rapsong, der das Thema rund um das IoT lustig anpackt …

Das Internet der Dinge

Wo die smarten Lösungen überall zum Einsatz kommen, mag man sich gar nicht vorstellen. In der Grafik sieht man ansatzweise in welchen Bereichen die Technologie Anwendung findet. Elektronische Geräte erleichtern uns schon jetzt den Alltag enorm und sie lernen weiter. Diese Entwicklung gestaltet Bosch maßgeblich mit. Ich bin sehr gespannt, was da noch kommt!

Internet der Dinge - IoT mit Bosch

Internet der Dinge – IoT mit Bosch

Like a Bosch … mit dem umfangreichen Smart Home Angebot

Bosch ist nicht nur ein Werkzeug Hersteller, sondern das führende Unternehmen in der Sparte Internet of Things. Schon jetzt macht IoT einen großen Teil des Geschäfts aus. Das Ziel ist, dass zukünftig alle Geräte internetfähig sind und datenbasiert arbeiten.

Jetzt schon bietet Bosch eine große Auswahl von Anwendungen an wie zum Beispiel smarte Parksysteme für das Auto. Auch zum Thema Smart Home kann die innovative Firma mit einigem aufwarten. Das IoT kann dir denn ganzen Tag erleichtern. Es beginnt beim Aufstehen mit dem smarten Wecker und geht weiter bei der Kaffeemaschine, wo schon die richtige Tasse Kaffee nach deinem Geschmack wartet. Gleichzeitig mäht der smarte Rasenroboter den Gartenrasen. Die Rolläden werden mit dem Sonneneinfall smart gesteuert. Der Kühlschrank hat die Milch schon geordert, welche gerade leer geworden ist. Gekocht wird mit den vernetzten Küchengeräten. Eine Vorstellung  bekommt man direkt bei bosch.com. Ich sag nur: „Technik fürs Leben!“

Bosch - IoT Lösungen

Bosch – IoT Lösungen

 

*Anzeige: Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Bosch.

Impressum

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.